Beschlag Reparaturen

Wir reparieren Ihre Winkhaus-Beschläge.

So gehen Sie vor...

Kennzeichnung

Bauen Sie Ihren Beschlag aus und suchen Sie nach einer Kennzeichnung.
Die meisten Kennzeichnungen bestehen aus Buchstaben und Zahlen.
Zum Beispiel: „GRK 1325/1 G563“.

Foto machen

Fotografieren Sie die Kennzeichnung und/oder den Schaden an Ihrem Beschlag, damit wir direkt wissen, worum es geht und was wir reparieren müssen.

Beschreibung

Falls Sie kein Foto machen können, so beschreiben Sie bitte möglichst detailiert, was repariert werden muss.

Online senden

Wenn Sie unser Formular nutzen, geben Sie bitte alle wichtigen Daten an und fügen bestenfalls noch ein oder mehrere Fotos hinzu. Klicken Sie anschließend auf „Senden“.

Zusendung

Wenn Sie mit unserem Angebot einverstanden sind, senden Sie uns bitte Ihren defekten Beschlag zu. Nach der Reparatur senden wir Ihnen Ihren reparierten Beschlag gut verpackt und schnellstmöglich zurück.

Unser Service

Rücksendung

innerhalb 1-2 Werktagen

Rechnung

ausgewiesene Rechnung

Qualitativer Service

Schnelle Abwicklung

Vor-Ort-Service

im Umkreis von 25 Km

Sie erkennen die Winkhaus-Produkte immer daran, dass ein Logo und/oder die Bezeichnung (Bild z.B. : BK-WSK) eingeprägt ist. Sollte dies nicht der Fall sein, so ist es meist ein Fremdprodukt und hat z. B. die Bezeichnung: „si“ für Siegenia, „ww“ für „Wilhelm Weidmann“, „Roto“, oder „Aubi“…

Winkhaus Produkte

Wir reparieren ausschließlich Beschläge der Firma Winkhaus.
Sie erkennen die Fremdprodukte an den Kennzeichnungen auf den Beschlägen.

Wir reparieren Ihre Beschlagteile.
Füllen Sie das Formular aus mit dem Betreff „Reparatur“ und fügen Sie ggf. Ihre Bilddatei hinzu und klicken dann auf „Senden“.
Wir werden uns dann mit Ihnen in Verbindung setzen.







captcha

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.